Industriebrand

Wir wurden zusammen mit den Kameraden aus Maximiliansau, Jockgrim, Büchelberg und Schaidt zu einem gemeldeten Industriebrand in das Industriegebiet „Am Oberwald“ alarmiert. Der Einsatzleiter meldete bereits kurz nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle, dass Flammen und Rauch aus dem Gebäude schlagen. Der Brand im Bereich einer Schredderanlage konnte durch den Einsatz mehrerer Trupps unter Atemschutz […]

Weiterlesen

Wohnungsbrand

Wir wurden zusammen mit der Einheit Maximiliansau zu einem gemeldeten Zimmerbrand im Ortsgebiet von Wörth alarmiert. Aufgrund einer zur gleichen Zeit im Feuerwehrgerätehaus Wörth stattfindenden Drehleiter Maschinisten Ausbildung, konnten die ersten Kräfte bereits drei Minuten nach dem Alarm an der Einsatzstelle eintreffen. Durch den Einsatzleiter wurde bei der ersten Erkundung ein ausgedehnter Wohnungsbrand im vierten […]

Weiterlesen

Brand im Hafen Wörth

Wir wurden zu einer unklaren Rauchentwicklung in den Landeshafen Wörth alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte eine dunkle Rauchsäule erkannt werden. Kurz nach dem Eintreffen des Einsatzleiters wurde wegen der zügigen Brandausbreitung das Alarmstichwort erhöht und Vollalarm für das Stadtgebiet ausgelöst. Des Weiteren wurde das Industrielöschfahrzeug der Werkfeuerwehr Daimler Truck alarmiert. Durch den Einsatz von […]

Weiterlesen

Nebengebäudebrand

Brand an zwei Stellen fordert Großaufgebot an Einsatzkräften. Zusammen mit den Kameraden aus Schaidt wurden wir zu einem gemeldeten Nebengebäudebrand alarmiert. Kurz nach dem eintreffen an der Einsatzstelle erhöhte der Einsatzleiter das Alarmstichwort, weshalb umgehende Stadtvollalarm ausgelöst wurde. Außerdem wurden weitere wasserführende Fahrzeuge der Feuerwehr Kandel alarmiert. Noch während der ersten Löschmaßnahmen wurde durch die […]

Weiterlesen

Wasserrohrbruch

Wir wurden zu einem Kindergarten in Wörth gerufen. Wegen eines Wasserrohrbruchs stand der Keller unter Wasser.

Weiterlesen

Rauchentwicklung nach Brandnachschau

Bei der morgendlichen Brandnachschau wurde erneut Rauchentwicklung an der Einsatzstelle festgestellt. Das machte weitere umfangreiche Maßnahmen erforderlich. Mit Unterstützung der Kameraden aus Büchelberg wurden weitere Teile der Außenfassade entfernt, so dass die Dehnfuge nun rundum frei gelegt wurde. Mit der Hochdrucklöschlanze, die uns von der Berufsfeuerwehr Karlsruhe zur Verfügung gestellt wurde, konnten weitere Glutnester bekämpft […]

Weiterlesen

Dehnfugenbrand

Zusammen mit den Kameraden aus Maximiliansau wurden wir zu einer unklaren Rauchentwicklung auf dem Dach eines Wohnblocks alarmiert. Nach ausführlicher Erkundung konnte ein fortgeschrittener Brand in einer Dehnfuge zwischen zwei Gebäudeteilen festgestellt werden. Der Brand, der vermutlich durch Reparaturarbeiten an der Dachfläche ausgelöst wurde, war leider nur schwer zugänglich. Auf dem Dach und an den […]

Weiterlesen