Verkehrsunfall

Heute kam es gegen 11:08 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bienwald B9 in Höhe Büchelberg. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen. Durch den Zusammenprall wurden drei Personen schwerverletzt. Eine Person wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste mit Hilfe von hydraulischen Rettungsgeräten gerettet werden. Des Weiteren wurde […]

Weiterlesen

Verkehrsunfall

Wir wurden gemeinsam mit den Kameraden aus Kandel zu einem Verkehrsunfall an der BAB 65 gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Betonmischer von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt war. Während die Einsatzkräfte sich an die Rettung der verunglückten Person im Lastwagen machten, stellten wir den Brandschutz sicher. Anschließend unterstützten wir bei der Rettung. […]

Weiterlesen

Flächenbrand klein

Zusammen mit den Kameraden aus Maximiliansau wurden wir zu einem gemeldeten Flächenbrand im Stadtgebiet alarmiert. Vor Ort brannten etwa 50-60 qm Grünfläche. Der Brand wurde durch uns zügig mit zwei Strahlrohren gelöscht.

Weiterlesen

Rauchentwicklung aus Gebäude

Wir wurden zu einem Brandeinsatz innerhalb von Wörth alarmiert. Ein Passant hatte eine starke Rauchentwicklung aus einem Gebäude gesichtet und den Notruf 112 gewählt. Vor Ort angekommen verschafften uns zuerst einen Überblick über die Lage und danach gewaltfrei Zutritt zum Gebäude. Dort konnte die Rauchentwicklung bestätigt werden. Bereits nach kurzer Zeit konnte der Brandherd lokalisiert […]

Weiterlesen

Chlorgasaustritt

Die Feuerwehr Wörth und der Gefahrstoffzug des Landkreis Germersheim wurde am Mittwochmorgen mit dem Alarmstichwort „Chlorgasaustritt Badepark Wörth“ alarmiert. Vor Öffnung des Bads löste die automatische Überwachungseinrichtung aus. Glücklicherweise war zu dem Zeitpunkt nur Personal auf dem Gelände, dass bis zum Eintreffen der Feuerwehr das Bad schon verlassen hatte.Die erst eintreffende Feuerwehr Wörth erkundete die […]

Weiterlesen

Waldbrand

Zusammen mit den Kameraden aus Hagenbach und Kandel wurden wir zu einem gemeldeten Waldbrand alarmiert. Es handelte sich um einen Fehlalarm, daher war kein Eingreifen nötig.

Weiterlesen