Gemeinsame Übung von Facheinheiten

An diesem Dienstagabend fand eine gemeinsame Übung der Facheinheiten DLK und Absturzsicherung statt. Zudem haben wir Besuch von unseren Kameraden der Verbandsgemeinde Hagenbach bekommen. Es war bereits die dritte Ausbildungsveranstaltung dieser Art. Ziel des Abends war das korrekte Zusammenspiel von Material und Personal unserer Drehleiter mit Korb (DLK) und der Absturzsicherung. Als Übungsobjekt diente das […]

Weiterlesen

Spende an das Kinderhospiz Sterntaler e.V.

Am 15.02.2023, dem Internationalen Kinderkrebstag durfte unser stellvertretender Wehrführer Steffen Reidt eine Spende über 800 Euro an das Kinderhospiz Sterntaler e.V. in Dudenhofen übergeben. Der Betrag wurde im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung, durch die Mitglieder der kameradschaftlichen Vereinigung gesammelt. Das Kinderhospiz Sterntaler e.V. begleitet lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Familien auf ihrem Weg. […]

Weiterlesen

Silvesterfeuerwerk

Das Jahr neigt sich dem Ende. Der Jahreswechsel steht wieder einmal kurz bevor. Wie in jedem Jahr wird dieser mit einem ausgelassenen Feuerwerk gefeiert. Jedoch kann diese Feier durch Unachtsamkeit schnell gefährlich werden. Kurz nicht aufgepasst oder fahrlässig gehandelt und schon endet die fröhliche Party in einem Einsatz für die Feuerwehr. Um ein solches Szenario […]

Weiterlesen

Ausbildung in der Brandsimulationsanlage

Am vergangenen Wochenende besuchten einige Kameraden aus Wörth und Maximiliansau die Brandsimulationsanlage der Daimler Truck Werkfeuerwehr in Wörth. Ziel dieser Ausbildung ist es, alle Kameraden an die Wärme zu gewöhnen und gleichzeitig auf einem einheitlichen Wissensstand auszubilden, damit im Einsatz die Zusammenarbeit reibungslos funktioniert. Zu Beginn fand eine die obligatorische Sicherheitseinweisung durch die Werkfeuerwehr statt. […]

Weiterlesen

Lehrgang Maschinist für Löschfahrzeuge

An diesem Wochenende fand der Lehrgang “Maschinist für Löschfahrzeuge” für Einsatzkräfte aus dem Landkreis Germersheim statt. Auch aus unserer Einheit waren zwei Kameraden in Hagenbach vertreten. Ziel dieser Ausbildung ist Fähigkeit zur Bedienung von Löschwasserpumpen wie sie auf den Einsatzfahrzeugen der Feuerwehren zu finden sind. Auch die auf den Löschfahrzeugen mitgeführten Geräte sollen verstanden und […]

Weiterlesen

Arbeitsreiches Wochenende

Vergangenes Wochenende gab es bei uns viel zu tun. Begonnen mit unserer regulären Übung am Freitagabend am Badepark, war besonders der Samstag sehr arbeitsreich. Für unsere neuen Kameraden fand Samstags der zweite Termin der “Truppmann Teil 2”-Ausbildung bei den Kameraden in Maximiliansau statt. Behandelt wurde das Thema “UVV, PSA, Brennen und Löschen”. Im theoretischen Teil […]

Weiterlesen

Übung: Technische Hilfe bei PKW-Unfall

An diesem Übungsabend beschäftigten wir uns intensiv mit der Technischen Hilfe (TH) bei einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen. Angenommen wurde eine Situation, in der ein PKW sich nach einem Zusammenprall auf einem weiteren befand. Das wichtigste Ziel eines solchen Einsatzes ist die schnelle und schonende Rettung aller beteiligten Personen. Dies wurde mit Hilfe eines Dummys […]

Weiterlesen

Lehrgang “Chemikalienschutzanzugträger”

An den ersten beiden Aprilwochenenden fand bei uns in Wörth der Lehrgang “Chemikalienschutzanzugträger” des Landkreises Germersheim statt. Dieser wurde in einem Hybridmodell, also teilweise online und teilweise in unserem Gerätehaus in Wörth durchgeführt. Das Lehrgangsziel ist, dass sich die Kameraden an das Tragen eines Chemikalienschutzanzugs (CSA) gewöhnen. Damit verbunden sind erschwerte Einsatzbedingungen wie die erhöhte […]

Weiterlesen