Lehrgang “Truppmann Teil 1”

An den letzten beiden Wochenenden nahmen die Kameraden Denis Meiswinkel und Samuel Becker aus der Einsatzabteilung am Truppmann-Lehrgang in Jockgrim teil. Neben der theoretischen Ausbildung wurde im Lehrgang ebenfalls der praktische Umgang mit feuerwehrtypischen Geräten gelehrt. Dieser Lehrgang ist Bestandteil der Grundausbildung eines Feuerwehrangehörigen und wird zu Beginn der Laufbahn durchlaufen. An den beiden Lehrgangswochenenden […]

Weiterlesen

Arbeitsreiches Wochenende

Vergangenes Wochenende gab es bei uns viel zu tun. Begonnen mit unserer regulären Übung am Freitagabend am Badepark, war besonders der Samstag sehr arbeitsreich. Für unsere neuen Kameraden fand Samstags der zweite Termin der “Truppmann Teil 2”-Ausbildung bei den Kameraden in Maximiliansau statt. Behandelt wurde das Thema “UVV, PSA, Brennen und Löschen”. Im theoretischen Teil […]

Weiterlesen

Produktvorstellung zu Strahlrohren

Heute fand bei uns eine Produktvorstellung mit anschließendem Strahlrohrtraining als Präsenzveranstaltung statt. Die Firmen Bastian Feuerwehrtechnik und LEADER stellten verschiedene Strahlrohrtypen vor. Dabei wurden die technischen Unterschiede theoretisch erläutert und in der praktischen Anwendung gezeigt. Diese Unterschiede ermöglichen unterschiedliche Einsatztaktiken, um einen Brand effektiv zu löschen.

Weiterlesen

Lehrgang “Chemikalienschutzanzugträger”

An den ersten beiden Aprilwochenenden fand bei uns in Wörth der Lehrgang “Chemikalienschutzanzugträger” des Landkreises Germersheim statt. Dieser wurde in einem Hybridmodell, also teilweise online und teilweise in unserem Gerätehaus in Wörth durchgeführt. Das Lehrgangsziel ist, dass sich die Kameraden an das Tragen eines Chemikalienschutzanzugs (CSA) gewöhnen. Damit verbunden sind erschwerte Einsatzbedingungen wie die erhöhte […]

Weiterlesen

Seminar für Türöffnungstechniken

Heute fand in unserem Feuerwehrgerätehaus das zweite Seminar zum Thema „Türöffnung im Feuerwehreinsatz“ statt. Das Seminar wurde, wie bereits jenes in Rülzheim im Dezember, von Frank Hüsch geleitet. Frank Hüsch ist seit 1994 Ausbilder für Türöffnung bei der Berufsfeuerwehr Wiesbaden und zudem seit 2015 Lehrkraft an der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg. Im theoretischen Teil des Seminars wurden […]

Weiterlesen

Erste Übung im neuen Jahr

Nachdem der Jahreswechsel sehr ruhig verlief und wir schon bereits erste Einsätze im neuen Jahr gefahren sind, stand heute die erste Übung des neuen Jahres auf dem Plan. Geübt wurde unter Einhaltung der bekannten Abstands- und Hygienemaßnahmen. Für die Übung wurden drei Gruppen eingeteilt, die sich schwerpunktmäßig auf ein Thema konzentrierten. Drehleiter (DLK) Für unsere […]

Weiterlesen

Weihnachtsgruß

Das Jahr neigt sich dem Ende. Viele sind mit den Vorbereitungen für die Weihnachtstage beschäftigt. Um diese besinnliche Zeit auch entspannt genießen zu können, möchten wir Sie wieder auf unsere Tipps zur Verhütung von Bränden an Adventskranz und Weihnachtsbaum aufmerksam machen.

Weiterlesen

Heißausbildung für Atemschutzgeräteträger

Am vergangenen Wochenende besuchten einige Kameraden aus allen Einheiten der Feuerwehr Wörth am Rhein ein Seminar zur Realbrandausbildung. Die FIREBOX ist eine mobile, mit Holz befeuerte Simulationsanlage. Zu Beginn fand eine umfangreiche Sicherheitseinweisung durch die Trainer statt. Hier wurde erläutert was beim Betreten der Anlage zu beachten ist und wo mögliche Gefahrenquellen sind. Ebenso wurde […]

Weiterlesen