Person im Wasser

Zusammen mit den Kameraden aus Maximiliansau, Hagenbach, Jockgrim und Rülzheim sowie dem DLRG Wörth am Rhein wurden wir zur Rettung einer im Rhein treibenden Person alarmiert. Die gesuchte Person war wohlauf und „nur“ im Rhein schwimmen.

Weiterlesen

Waldbrand

Am Montagnachmittag entdeckte der Rettungshubschrauber Christoph 43 bei einem Überflug eine Rauchentwicklung im Bienwald zwischen Berg und Hagenbach. Die integrierte Leitstelle Landau alarmierte daraufhin gemäß Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) um 16:22 Uhr die Feuerwehren der VG Hagenbach, die Feuerwehr Wörth und Kandel. In Zeiten mit hohem Waldbrandbrandgefahrenindex (WBI) stellt diese Sonder-AAO sicher, dass frühzeitig Einsatzkräfte […]

Weiterlesen

Flächenbrand klein

Wir wurden zur Unterstützung der Feuerwehr VG Rülzheim bei einem Strohballenbrand alarmiert. Benötigt wurde unser Abrollbehälter-Tank zum Sicherstellen der Wasserversorgung. Das 7500 Liter Wasser fassende Tankfahrzeug fungierte als Pufferbehälter. Der Einsatz war nach der Fahrzeugreinigung gegen 5 Uhr für uns beendet.

Weiterlesen

Schiffshavarie

Nach dem durch den Bootsführer eines Sportbootes eine Notlage gemeldet wurde, wurde durch die Leitstelle Landau um 16:30 Uhr Rheinalarm ausgelöst. Bei diesem Stichwort werden auf beiden Seiten des Rheins vom Schadensereignis abwärts, mindestens die nächsten drei Rheinanliegenden Feuerwehren sowie Kräfte der DLRG mit alarmiert.Gemeldet wurde ein manövrierunfähiges Motorboot, deshalb wurden auf pfälzischer Seite, neben […]

Weiterlesen

Person in Wasser

Nach dem mehrere im Rhein treibende Personen gemeldet wurden, wurde durch die Leitstelle Landau um 19:22 Uhr Rheinalarm ausgelöst. Bei diesem Stichwort werden auf beiden Seiten des Rheins vom Schadensereignis abwärts, mindestens die nächsten drei Rheinanliegenden Feuerwehren sowie Kräfte der DLRG mit alarmiert. Da die treibenden Personen im Bereich des Maximiliansauer Hafens vermutet wurden, wurden […]

Weiterlesen