Auslaufende Betriebsstoffe

Zusammen mit den Kameraden aus Maximiliansau und der Gefahrstoffgruppe der Stadt Wörth wurden wir mit dem Meldebild „auslaufende Betriebsstoffe aus LKW“ in das Hafengebiet alarmiert. Beim eintreffen der ersten Kräfte konnte an der Einsatzstelle ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Lastkraftwagen festgestellt werden. Eine Person wurde durch den Unfall verletzt und durch den Rettungsdienst behandelt. Die […]

Weiterlesen

Undichte Gasleitung

Zusammen mit den Kameraden aus Schaidt, Maximiliansau und Büchelberg wurden wir mit dem Stichwort „undichte Gasleitung“ im Stadtgebiet alarmiert. In einer Straßenbaustelle wurde vermutlich durch einen Bagger ein Hausanschluss beschädigt. Beim eintreffen an der Einsatzstelle wurden bereits erste Abdichtungsmaßnahmen durch den Gasversorger getroffen. Durch uns wurde der Brandschutz sichergestellt und die Einsatzstelle abgesichert. Dem Gasversorger […]

Weiterlesen

Chlorgasaustritt

Um 10:32 Uhr wurden wir zusammen mit der Gefahrstoffgruppe zu einem gemeldeten Chlorgasaustritt an den Badepark alarmiert. Im Rahmen eines Kontrollgangs entdeckte ein Mitarbeiter des Bäderbetriebs an einem Chlorgasfass eine kleine Leckage. Diese konnte auch durch Schließen der Gasflasche nicht beseitigt werden. Erste Messungen vor und in den betroffenen Räumlichkeiten ergaben keine erhöhten Messwerte. Direkt […]

Weiterlesen

Gasgeruch

Zusammen mit den Kameraden aus Maximiliansau und der Gefahrstoffgruppe der Stadt wurden wir zu einem Mehrfamilienhaus mit Gasgeruch alarmiert. Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen, war im Bereich des Kellers ein deutlicher Gasgeruch wahrnehmbar. Durch uns wurden Messungen durchgeführt und der Brandschutz sichergestellt sowie der Hauptschieber für das Gas abgestellt. Die Einsatzstelle wurde […]

Weiterlesen

Auslaufende Betriebsstoffe aus LKW

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall in das Wörther Kreuz gerufen. Als Unfallfolge liefen Betriebsstoffe aus einem LKW aus. Wir stellten den Brandschutz sicher, dichteten die Leckage ab und hinderten den bereits ausgelaufenen Stoff an der weiteren Ausbreitung.

Weiterlesen