Rauchentwicklung nach Brandnachschau

Datum: 5. März 2022
Alarmzeit: 8:33 Uhr
Art: Brand 
Einsatzort: Wörth
Fahrzeuge: DLK 23/12 , FEZ , HLF 20/16 , LF 10/6 (Maximiliansau) 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Karlsruhe 


Einsatzbericht:

Heute Morgen haben wir die Einsatzstelle von gestern zu einer Brandnachschau erneut angefahren. Nach kurzer Erkundung stellte der Einsatzleiter fest, dass sich der Brand aufgrund von Glutnestern erneut entfacht hatte. Sofort wurden die Kameraden aus Maximiliansau und die Berufsfeuerwehr Karlsruhe mit Spezialgerät zur Unterstützung an die Einsatzstelle alarmiert.


Im Verlauf des Einsatzes wurden weitere Teile der Außenverkleidung entfernt und der Brand mit der Hochdrucklanze der Einsatzkräfte aus Karlsruhe abgelöscht. Gegen 14:30 war der erneute Einsatz beendet.